+420 602 306 347 | [prot ea]

GDPR, Cookies

Datenschutzrichtlinie

In diesem Dokument finden Sie Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten, insbesondere über unsere Kunden und Benutzer unserer Website, ob wir die Daten aufgrund einer Einwilligung oder aus einem anderen rechtlichen Grund verarbeiten, zu welchen Zwecken wir sie verwenden, an wen wir sie weiterleiten dürfen und welche Rechte Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

Welche Daten verarbeiten wir?

Wir verarbeiten folgende personenbezogene Daten:

  • Kontaktformular: Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse
  • Reservierung: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und andere für die Reservierung erforderliche obligatorische Daten.
  • Lokale Aufenthaltsgebühr: Anfangs- und Enddatum des Aufenthalts, Vorname, Nachname, Meldeadresse der natürlichen Person, Geburtsdatum, Nummer und Art des Identitätsnachweises, Höhe der Gebühr oder Grund für die Befreiung.
  • Polizei der Tschechischen Republik /Auslandsdienst der Polizei: Anfangs- und Enddatum des Aufenthalts, Vorname (n), Nachname, Meldeadresse der natürlichen Person, Geburtsdatum, Nummer und Art des Identitätsnachweises.

Grund und Zweck der Datenverarbeitung

  • Kontaktformular: basierend auf einem berechtigten Interesse, damit wir Ihre persönlichen Fragen bearbeiten und beantworten können.
  • Reservierungen: : basierend auf der Vertragserfüllung und der gesetzlichen Verpflichtung, damit wir Ihre Reservierung ordnungsgemäß bearbeiten und Steuerdokumente ordnungsgemäß ausstellen und archivieren können.
  • Lokale Aufenthaltsgebühr: basierend auf der gesetzlichen Verpflichtung und der gültigen lokalen Verordnung
  • Polizei der Tschechischen Republik/Auslandsdienst der Polizei: auf der Grundlage einer gesetzlichen Verpflichtung

Wie lange bewahren wir die Daten auf?

  • Kontaktformular: maximal 1 Jahr.
  • Reservierung: für den gesetzlich festgelegten Zeitraum.
  • Meldepflicht - lokale Gebühr: für den gesetzlich festgelegten Zeitraum.
  • Polizei der Tschechischen Republik/Auslandsdienst der Polizei: für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum.

Wer verarbeitet die personenbezogenen Daten?

Der Verarbeiter dieser Daten ist:

  • Technické služby města Mostu a.s. (IČO: 64052265, Dělnická 164, 43401 Most - Velebudice)
  • Magistrát města Mostu (IČO: 00266094, Radniční 1/2, 43401 Most 1) -  Die Stadt der MEISTEN
  • Polizei der Tschechischen Republik/Auslandsdienst der Polizei
  • PREVIO s.r.o. (IČO: 259 75 234) - Smluvní provozovatel rezervačního systému

Cookies

Wenn Sie auf der Webseite surfen, wird Ihre IP-Adresse gespeichert und es wird aufgezeichnet, wie lange Sie auf der Seite bleiben und von welcher Webseite Sie kommen. Es werden Cookies zur Messung der Besucherzahl der Webseite verwendet. Die Anpassung des Webseiteninhaltes ist ein berechtigtes Interesse des Administrators.

Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.


Was ist Ihr Recht?

  • Sie können jederzeit fragen, welche Daten wir zu welchem Zweck, in welchem Umfang, wie lange verarbeiten und wer Zugriff darauf hat.
  • Sie können die Korrektur oder Löschung dieser Informationen verlangen.

An wen können Sie sich wenden?

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Daten widerrechtlich verarbeiten, kontaktieren Sie uns bitte unter: [prot ea]

Wenn Sie mit dem Resultat Ihrer Beschwerde nicht zufrieden sind, können Sie eine Beschwerde beim Amt für Datenschutz einreichen.


Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 20. Mai 2018.